Mittwoch, 7. März 2012

Knotenkleid

Der Schnitt für das Knotenkleid ist vor zwei Wochen bei mir eingetrudelt, etwas später, da er erst nicht lieferbar war. Wie das dann so ist, habe ich zwar mal kurz drüber geschaut, aber dann erst mal zur Seite gelegt. Gestern habe ich mich dann doch mal drangewagt, und wenn ich das alles richtig verstanden habe, ist es wirklich einfach,...aber es ist ja auch noch nicht fertig.



Das Rückenteil habe ich gedoppelt, den Tipp dafür hatte ich hier gelesen, wo ich auch überhaupt auf den Schnitt gekommen bin. Ich bin gespannt, wie das Kleid nachher passt, denn ich habe jetzt erst mal nichts an dem Schnitt verändert. Es ist praktisch ein Test-Kleid, und wenn´s passt habe ich eben Glück.
Euch einen schönen Tag.
Liebe Grüße Martina

Keine Kommentare: