Freitag, 31. August 2012

Lederimitat & Rollenfüsschen

Beim letzten Projekt mit Lederimitat habe ich mal das neue Rollenfüsschen ausprobiert...


Der Teflonfuss hat das auch ganz schön gemacht, aber an einigen Stellen klappt das mit dem Rollenfüsschen wirklich besser. Die sichtbaren Aussennähte habe ich damit viel schöner hingekriegt :-)

Mein derzeitiges Tüftel-Projekt befindet sich mittlerweile in den Endzügen und steht somit fast in den Startlöchern ;-) Es wird bald eine kleine aber feine Veränderung geben, die sicher für die ein oder andere Nähbegeisterte, Vorteile haben wird. Vielleicht habt ihr euch ja manchmal schon gewünscht ihr könntet jederzeit mit einem neuen Nähprojekt starten?
Ich persönlich liebe es, an einem verregneten Wochenende ein wenig nach neuen Projekten oder Stickfutter zu stöbern...und dann...
kaufen...zahlen...Downloaden...und schon kann´s losgehen :-))
Versteht ihr was ich meine? Manchmal will ich doch einfach nicht bis Montag warten ;-))
...mehr dazu auf jeden Fall im Laufe der nächsten Woche!!!

Kleine Erinnerung noch an alle Stoffmarktgängerinnen: 
Samstag 1.9.2012 Stoffmarkt in Ludwigshafen

So jetzt wünsche ich euch mal ein wunderschönes Wochenende.
Liebe Grüße Martina

1 Kommentar:

Masch hat gesagt…

Rollenfüsschen .. das liest sich gut.
Werde ich mir merken.
Danke für den Tipp

LG Masch